Innerhalb der Fagus-Gruppe beschäftigen sich drei Mitgliedsunternehmen mit der primären und sekundären Holzverarbeitung und der Produktion von Schnitt- und Trockenholz aus Nadel- und Laubbäumen aller Größen und Klassen. Wir produzieren Schnittholz aus Tanne, Fichte, Kiefer, Buche und Eiche aus den westlichen Teilen der Republika Srpska und Bosnien und Herzegowinas, die eine Tradition hoher Qualität haben. Das Klima dieser Region bieten ideale Bedingungen für das Wachstum von Qualitätsbäumen mit hohen technischen und technologischen Eigenschaften. Wir sind eine Gruppe, die sich gegenüber der Umwelt, in der sie tätig ist, verantwortungsbewusst verhält.

Nomar wurde als modernes Sägewerk für die Verarbeitung von dünnem Rundholz und die Produktion von Tannen- und Fichtenschnittholz aller Abmessungen, Dicken, Breiten und Längen konzipiert. Vor dem Zuschnitt werden die Stämme vollständig entrindet, metalldetektiert und nach Länge und Qualität sortiert. In einem Schnitt schneiden die Kreissägeblätter den Stamm, der anschließend zur Verpackungsanlage transportiert wird. Mit Kreissägeblättern erreichen wir millimetergenaue Maßhaltigkeit und Schnittqualität. Wir verfügen über eine Sägekapazität von 80.000 m3 und eine automatisierte Linie zum Verpacken in Pakete nach Kundenwunsch. Dank der primären technischen Verarbeitung und hochwertigen Rohstoffen sind wir in der Lage, unser Produktionssortiment an die Wünsche und Anforderungen unserer Kunden anzupassen.

Die breite Palette unserer Holzsortimente besteht aus:

  • Schnittholz aller Abmessungen und Klassen
  • Bauplatten <1,5 m Länge
  • Bauelemente und Latten
  • andere Tannen- und Fichtenprodukte nach Kundenwunsch

Kunden auf der ganzen Welt nutzen unsere Produkte, um:

  • Möbelherstellung
  • Herstellung von Messeständen
  • Innenarchitektur
  • Bau von Böden
  • Bau von Hilfsanlagen

Beim Schneiden von Rundholz sind fast 50% der Holzmasse Holzbiomasse (Hackschnitzel und Sägespäne), während die Rinde vor dem Schneiden beim Drechseln entfernt wird. Holzhackschnitzel dienen als Energieträger und können direkt als Produkt auf Brennkammern mit Leistungen von 50 KW bis 10 MW aufgebracht werden, während Sägespäne in speziellen Pressen zu Pellets weiterverarbeitet wird. Die Rinde kann direkt ohne Verarbeitung in Heizkesseln verwendet werden, sie ist billiger als Pellets und Briketts und insbesondere aus Heizöl und Gas.
Holzbiomasse ist ein effizienter Energieträger, der kostengünstiger und umweltfreundlicher als Heizöl und Gas ist.

Kontakt:

Adresse: Gavrila Principa 19, 78 230 Kneževo, Republika Srpska, BiH
Telefon: +387 51/591-100
Fax: +387 51 591-000
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.nomar.biz

 

nomar logo